Text und Fotos von Yulia Pohlmann, Beijing

Klarer Himmel und Smog

In westlichen Medien kursieren dieser Tage Bilder und Berichte vom Smog in den im Nordosten gelegenen Großstädten Harbin und Shenyang. Die Heizperiode hat begonnen und mit ihr die Zeit des Nebels. Das Leben in den Städten scheint stillzustehen, Schulen und Kindergärten wurden geschlossen, Flüge gestrichen, Autobahnen gesperrt. Auch in Peking wird das öffentliche Leben in diesen Wochen immer wieder durch hohe Smog-Werte beeinträchtigt. Es gibt immer mehr Tage, an denen man in Peking vor lauter Smog nicht einmal das Nachbarhaus auf der anderen Strassenseite sehen kann.
Read more »